basteln: upcycling mit kronkorken

diese tolle und einfache upcycling-idee habe ich bei dawanda gefunden und gleich ausprobiert – eigene magnete aus kronkorken und papierresten basteln 🙂

DSCI1245DSCI1247DSCI1248
verwendete materialien:

  • kronkorken
  • reste von verschiedenen designerpapieren (meine sind von Stampin‘ Up)
  • handstanze 1″ kreis (Stampin‘ Up!)
  • magnetplättchen 20 x 20 cm (ich habe meine bei amazon gekauft)
  • kleber

liebe grüße,
kimi 🙂

Advertisements

10 Gedanken zu „basteln: upcycling mit kronkorken

    1. kitoremi Autor

      ich denke auch, dass die kinder spaß dran haben. und fürs neue schuljahr hat dann jeder seine eigenen magnete.
      liebe grüße, kimi

      Antwort
  1. stempelnstanzenstaunen

    Ui, die Idee finde ich super! Da werde ich mal mit dem Sammeln anfangen, denn ich habe noch so viele Reste DSP, dass ich diese damit sehr gut verarbeiten kann 🙂

    Liebe Grüße
    Janine

    Antwort
    1. kitoremi Autor

      und ich kann kein papier wegwerfen 😉 so erfreue ich mich weiterhin daran an der magnettafel in meinem büro und an unserem kühlschrank 🙂

      Antwort
    1. kimi Autor

      du hast recht – ein paar davon in einer hübschen verpackung kommen bestimmt gut an.
      liebe grüße zurück 🙂

      Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s