schreiben: meine erste veröffentlichung in einem buch

meine lieben,

endlich kann ich euch von dem erzählen, was mich in den letzten monaten noch so nebenbei beschäftigt hat, nämlich meine erste veröffentlichung in einem buch. ich mochte vorher nichts verraten, weil man ja nie weiß, wie es kommen kann. das schweigen ist mir aber schwer gefallen. und selbst jetzt kann ich es noch nicht fassen. wie es dazu kam, erzähle ich euch mal kurz:

2009 belegte ich einen online-schreibkurs an der vhs duisburg bei elke bockamp. der kurs machte mir sehr viel spaß. eine meiner geschichten, die in diesem kurs entstanden sind, wurde online veröffentlicht und ich traute mich das erste mal, eine meiner geschichten bei einem literaturwettbewerb einzureichen.

in diesem jahr feiert die schreibschule ihr zehnjähriges jubiläum. aus diesem grund schrieb elke alle teilnehmer der schreibschule im frühjahr diesen jahres an, ob sie lust hätten, eine geschichte für einen jubiläumsband einzureichen, so auch mich. ich freute mich sehr über die anfrage und wusste sofort, welche geschichte ich nehme. also schickte ich meine geschichte ein. im sommer bekam ich einen korrekturabzug zur prüfung. außerdem wurden ein foto und eine kurzbeschreibung von mir für die autorenseite benötigt. was war ich aufgeregt, ich fühlte mich wie ein profi!! letzte woche kam dann endlich die ersehnte e-mail von elke, dass der jubiläumsband fertig sei. und seit heute halte ich das buch in meinen händen und bin stolz auf mich. es ist ein wundervolles gefühl, meine eigene geschichte in einem gedruckten buch zu sehen. ein klitzekleines stück von meinem großen traum ist in erfüllung gegangen.

der anfang meiner kleinen geschichte hat es sogar in einen von elkes lehrbriefen als ein beispiel für schöne anfänge geschafft. hach, ich kann euch gar nicht sagen, wie mich das alles freut!

der jubiläumsband der schreibschule heißt „ich schenk dir ein buch. erlesene prosa“ und ist bei amazon erhältlich. elke schrieb ein schönes vorwort für den band. nochmals vielen dank, liebe elke, für diese chance!!

DSC_4432
in dem band sind 78 geschichten und eine davon ist meine 🙂 hier ist ein kleines bild von ihr:

DSC_4433

hab ich eigentlich schon geschrieben, wie sehr ich mich freue und ich stolz auf mich bin? 😉

ganz liebe grüße und einen schönen ersten advent für euch,
kimi 🙂

Advertisements

21 Gedanken zu „schreiben: meine erste veröffentlichung in einem buch

  1. Angelika

    Ich freue mich für Dich 😃 , das die Arbeit und Zeit, die Du investiert hast, mit der Veröffentlichung Deiner Geschichte belohnt wird!! Bleib dran, ich freue mich auf Deine nächsten Geschichten.

    Antwort
  2. Anke

    He Süße!
    Das freut mich total für Dich! Ich bin stolz auf Dich! Ich werde mir ein Exemplar besorgen, dass Du mir dann bitte signierst. Also bis bald zur Autogrammstunde 🙂

    Ganz liebe Grüße

    Antwort
  3. Marion

    Das ist ja großartig! Ich freu mich so für dich, liebe Kimi. Und natürlich werde ich mir dieses Buch auch kaufen. Schon von deinem Leseheft war und bin ich begeistert und freu mich drauf die anderen zwei verschenken zu können. Nun viel Erfolg in Vorbereitung auf deine Prüfung.
    Für dich und deine Lieben dennoch entspannte Stunden in der Adventszeit.
    Allerliebste Grüße

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s