worte

ich liebe es zu schreiben, ob einkaufszettel, notizen, tagebucheinträge, geschichten, hausarbeiten, klausuren, blogeinträge, bemerkungen auf zetteln, in büchern, in studienbriefen, auf karteikarten …

es ist der akt des schaffens, des erschaffens, der mich fasziniert. ich genieße es, mit meinem bleistift in der hand über das papier zu gleiten, die buchstaben, worte, sätze, texte fließen aufs papier und nehmen gestalt an. manchmal kratzt der bleistift, manchmal streichelt er sanft das papier und hinterlässt seine spuren, meine gedanken. ich genieße jeden buchstaben, den ich schreibe, ob mit der hand oder der tastatur.

ich werde nach und nach einige meiner geschichten in meinem leseheft zum schmökern bereit stellen.

veröffentlichungen:

  • „drei kleine instrumente“ – online-veröffentlichung, 2009
  • „köstliches bier“ – veröffentlicht auf der facebook-seite von nauen-in-bildern.de, 2014
  • „von vorn“ – online-veröffentlichung (mikrogeschichten.de), 2014
  • „schluss“ – online-veröffentlichung (mikrogeschichten.de), 2015
  • „freundschaft“ – veröffentlicht in dem sammelband „ich schenk dir ein buch“, 2015

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s